Sterile Handschuhe

Latex
Latex
Nitril
Nitril
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 23 von 23

Medizinische Handschuhe können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Dabei sind es meistens Nitril, Latex, Copolymer, oder Vinyl. Bei den Handschuhen aus Latex, handelt es sich um die klassischen Handschuhe im medizinischen Bereich. Sie werden unter anderem auch bei der Hygiene und Desinfektion genutzt. Wenn jemand vom Personal jedoch gegen Latex allergisch ist, muss er schon lange nicht mehr nach einem neuen Beruf suchen. Für diese Fälle werden die von Latex befreiten Handschuhe aus Vinyl, oder Nitril.
Wenn Munduntersuchungen gemacht werden müssen, gibt es mittlerweile sogar medizinische Handschuhe mit einem Minzgeschmack. Dies macht die Untersuchung grade für kleinere Patienten deutlich angenehmer. Wer länger in den Handschuhen arbeiten muss, sollte jene nutzen, die von innen feuchtigkeitsspendend beschichtet sind.

Wenn es zum OP Bereich kommt, so gibt es hier ebenfalls unterschiedliche Kategorien, da wäre die normale Allgemeinchirurgie, aber auch Rekonstruktionschirurgie, Mikrochirurgie und orthopädische Chirurgie.

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen