Supramid

Supramid

Supramid ist ein synthetisches, nicht resorbierbares Nahtmaterial, hergestellt aus Polyamid, erhältlich in zwei verschiedenen Strukturen abhängig von der Fadenstärke:

Supramid pseudo-monofiles Nahtmaterial, mit einer Fadenseele aus Polyamid 6.6 und einem Mantel aus Polyamid 6, erhältlich in den Stärken 4/0 bis 2.
Supramid monofile Fäden bestehen aus Polyamid 6, erhältlich in den Stärken 6/0 bis 5/0.

Vorteile

  • Exzellente Handhabungseigenschaften wegen der Kombination der Vorteile von monofiler und polyfiler Fäden
  • Glatte einheitliche Oberfläche gewährt einen feinen Durchzug durch das Gewebe
  • Einfache Fadenentfernung
  • Niedrige Gewebereaktivität

Hinweis
Lieferbare Größen USP 6/0 (metric 0,7) bis USP 2 (metric 5)

Indikation
Hautverschluss (intrakutan, subkutan, Haut)